Mein Honorar

Als Supervisor arbeite ich freiberuflich und  muss meine Honorare unternehmerisch so kalkulieren, dass sie mir ein angemessenes Einkommen inklusive Krankenkasse und Altersversorgung ermöglichen.

Gleichzeitig versuche ich die Verknappung der Mittel für Fortbildung und Supervision insofern zu berücksichtigen, dass ich meine Preise stabil halte und damit versuche möglichst vielen Berufsgruppen und selbst zahlenden Klienten aber auch Trägern Supervision möglich zu machen.

Derzeitige Kalkulation :
Einzelsupervision 90 Minuten 130 bis 180 Euro, Teamsupervisionen je 60 Minuten 90 bis 130 Euro.

Supervisionen gelten als Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und sind steuerlich absetzbar (inklusive der Anfahrtkosten)